Steigern auch Sie den Erfolg Ihrer Internetpräsenz mit Lexplain-Videotipps

Auch Sie können jetzt mit geringem finanziellen und zeitlichen Aufwand Ihre Internetseite zum Besucher-Magneten machen. Die Lösung liegt in den Lexplain-Videotipps vom Deubner Verlag. Der Name ist Programm: „Lex“ steht für Recht – „explain“ für erklären.

Mit unserer Demoseite zeigen wir Ihnen, wie Videotipps in Ihre Homepage integriert werden. Schrift, Farbe, Größen – alles wird so angepasst, dass sich die Videos optisch nahtlos in Ihre Homepage einfügen.

So einfach geht es

Bild Deubner-Einbau

Einbau durch den Deubner-Verlag

Auf Wunsch baut der Deubner Technikservice die Videos in Ihre Kanzleihomepage ein. Dazu benötigen wir von Ihnen lediglich die Zugangsdaten zu Ihrem Webspace oder Ihrem Content-Management-System (CMS). Die Einzelheiten können i.d.R. in einem kurzen Telefongespräch geklärt werden.
Bild StB-Einbau

Einbau durch Sie oder Ihren Webmaster

Ganz einfach können Sie die Videos auch selbst einbauen oder durch Ihren Webmaster einbauen lassen. Wir schicken Ihnen bzw. Ihrem Webmaster den Programmiercode und eine Einbauanleitung zu.

In nur drei Schritten sind Sie am Ziel.

  1. Sie bestellen Lexplain-Videotipps und haben dann 60 Tage Zeit, die Videos kostenlos zu testen. Am schnellsten geht die Bestellung über unsere Bestellseite.
  2. Der Deubner Technikservice ruft Sie an und klärt mit Ihnen Ihre Einbauwünsche.
  3. Die Videos werden freigeschaltet, und Sie erhalten Mustertexte für Ihre Anschreiben und E-Mails zugeschickt, mit denen Sie Ihre Mandanten auf die Videos auf Ihrer Kanzleiseite aufmerksam machen können.
zu den Videos